Wir über uns

Die Feige Forsttechnik GmbH importiert qualitativ hochwertige, aber bezahlbare Forsttechnik aus aller Welt für Waldarbeiter, Waldbauern, Forstbetriebe, Forstbetriebsgemeinschaften, Brennholzwerber, professionelle Rücker, Behörden und Verbände.

Unser Programm umfasst TAJFUN (Forstseilwinden und Sägespaltautomaten), PORTABLE WINCH (tragbare Spillwinden), B&B und CAD (Funksteuerungen), Forstseile (Standard- und verdichtete Hochleistungsseile), KÄLLEFALL (Rückewagen, Kräne und Zangen), LANCMAN (Premium-Holzspalter, Kreissägen, Förderbänder und Bündelgeräte), ), PC STAL (Holzhackmaschinen), DEITMER (Kegelholzspalter und Zubehör), Brennholzlagertechnik sowie Forstwerkzeug und -zubehör aller Art.

Wir führen ständig über 200 Maschinen und Geräte, sowie alle notwendigen Verschleiß- und Ersatzteile auf Lager. Unsere Seilerei umfasst permanent ca. 20.000 m Forstseil von 9-13 mm Ø, sowohl Standardkonstruktionen, als auch verdichtete Hochleistungsseile. Seile von 8-16 mm werden vor Ort konfektioniert und mit unserer 300 t-Seilpresse verpresst.

Firmenchronik:
Nach fast 20-jähriger Erfahrung im Vertrieb von Seilwinden und Seilen erfolgte...
• 1994 Firmengründung Feige Forsttechnik in Wiehl-Büddelhagen
• 2003 Umwandlung in Feige Forsttechnik GmbH
• 2006 Kauf eines 4.300 m² Grundstücks im Gewerbepark „Alte Ziegelei“ in Nümbrecht-Elsenroth
• 2008 Fertigstellung einer 800 m² -Vertriebshalle und Umzug nach Nümbrecht-Elsenroth
• 2009 Umzug der Verwaltung nach Nümbrecht-Elsenroth
• 2014 Grundstückserweiterung Kauf von weiteren 4.200 m²
• 2015 Hallenerweiterung auf 1.900 m²