Feige Forsttechnik - Produktkatalog 2018 - Teil 1 und 2 - page 114

alle Preise zzgl. gesetzlicher MwSt.
110
Abb. zeigt FB 70 mit gerader Zugdeichsel
x
Källefall Rückewagen FB 70/FB 51 und FB 70/FB 53
Der Källefall FB 70 ist ein stabiler, kleinerer Rückewagen für den
Waldbauer oder kleinen Forstbetrieb und Brennholzwerber. Ein Trak-
tor mit 36 kW/50 PS sollte hier die Mindest-Antriebseinheit sein.
Den Källefall FB 70 gibt es mit 5 verschiedenen Bremsen: Hydrau-
likbremse vorne, Auflaufbremse, Auflaufbremse vorne und Hydrau-
likbremse hinten, Druckluftbremse vorne und Druckluftbremse auf
beiden Achsen. Weiterhin stehen zwei leistungsstarke und zuverlässi-
ge Kräne zur Verfügung: Der 5,10 m Kran FB 51 ist ein einfacher, starker
und besonders preiswerter Kran ohne Weitwinkelgelenk.
Der 5,30 m Kran FB 53 ist ein erheblich aufwendigerer
Kran mit Weitwinkelgelenk und Teleskop. Beide Kräne
haben ein gegossenes Schwenkwerk mit 4 Schwenk-
zylindern, die Grundvoraussetzung für geringen
Verscheiß und extrem lange Lebensdauer.
FB 70
Ladekapazität 7000 kg
LxBxH: 5,78 m x 1,93/2,05 m x 1,92 m
Laderaumlänge 3,70 m mit Verlängerung 4,20 m
3 oder 4 Paar Rungen
Gitterstirnfläche
Zentralrohrrahmen 140 x 140 x 6 mm
Gewicht mit Kran 1.785-1925 kg
Hydr. Telekop-Abstützung
Innenliegende Zylinder
Hydraulische Deichsellenkung
Achsen 70x70 mm
Bereifung 11,5/80x15,3
Stehpodest
Kran FB 51 ohne Weitwinkelgelenk
4 Schwenkzylinder
Gegossenes Gehäuse
3 t Rotator
Zange 0,16 m²
Drehhebelsteuerung
Hubmoment 26,0 kNm
Hubkraft bei 5,10 m netto 510 kg
Kran FB 53 mit Weitwinkelgelenk
Kranlänge 5,30 m
Teleskop 1,00 m
4 Schwenkzylinder
Gegossenes Gehäuse
3 t Rotator
Zange 0,16 m²
Drehhebel-Steuerung
Hubmoment 26,0 kNm
Hubkraft bei 5,30 m netto 450 kg
Källefall Rückewagen FB 70/FB 51 und FB 70/FB 53
1...,104,105,106,107,108,109,110,111,112,113 115,116,117,118,119,120,121,122,123,124,...164
Powered by FlippingBook